Prepaid Vergleich - die besten Prepaid Anbieter und Tarife

Mittlerweile gibt es eine Vielzahl von verschiedenen Providern, welche jeweils unterschiedliche Prepaid Tarife anbieten. Daraus ergibt sich ein entsprechend großes Angebot, sodass es für Verbraucher nicht immer einfach ist, den für sie passenden Tarif zu finden. Um sich einen Überblick über die vorhandenen Prepaid Tarife zu verschaffen, lohnt es sich deshalb einen genauen Prepaid Tarif Vergleich durchzuführen. Dabei gilt es beim Prepaid Vergleich auf einige Dinge besonders zu achten.

Den eigenen Bedarf ermitteln

Prepaid Tarife VergleichBevor man sich mit der Frage beschäftigt, was bei einem Prepaid Tarif Vergleich besonders zu beachten ist, sollte zuerst überlegt werden, welche Leistungen und Services benötigt werden. Hierbei kommt es beispielsweise darauf an, welche Art von Gesprächen mit dem Handy in erster Linie geführt werden. Wichtig sind zudem die Anzahl der monatlich versendeten SMS sowie die Frage, ob mit dem Endgerät auch Datenverbindungen genutzt werden. Besitzer von Smartphones sollten beim Prepaid Vergleich unbedingt auf Prepaid Tarife mit einer Datenflatrate achten. Ohne eine solche Flatrate werden Datenverbindungen pro Kbyte abgerechnet, was sehr teuer werden kann.

Prepaid Tarife zum Telefonieren

Bei einem Prepaid Tarif Vergleich sollte man zunächst die Kosten für Gespräche im Auge behalten. Je nach Prepaid Anbieter liegen die Verbindungspreise der Prepaid Anbieter zwischen 7 und 9 Cent die Minute. Beim Prepaid Vergleich sollte man unbedingt darauf achten, ob die genannten Verbindungspreise für alle Netze gültig sind oder nur das jeweilige Netz des Anbieters betreffen.

Möglichkeiten von Flatrates

Die meisten Provider bieten auch mehr oder weniger günstige Flatrates an. Auch hierbei gilt es, beim Prepaid Tarif Vergleich auf die jeweiligen Bedingungen zu achten. So gibt es beispielsweise zumeist eine Flatrate, die nur innerhalb des jeweiligen Netzes gültig sind. Verschiedentlich werben Provider auch mit einer Flatrate, welche dann jedoch nur eine bestimmte Anzahl von Freiminuten enthält. Neben Flatrates zum Telefonieren werden vermehrt auch solche zum Senden von SMS angeboten.

Besonderheiten bei einer Datenflatrates

Wer bei einem Prepaid Vergleich nach einer Flatrate zum Surfen oder Herunterladen von E-Mails sucht, sollte dabei ebenfalls auf einige Dinge achten. So sind einige Flatrates hinsichtlich des Umfangs auf ein bestimmtes Datenvolumen begrenzt. Bei unbegrenzten Flatrates ist es in der Regel so, dass die Übertragungsgeschwindigkeit ab einem bestimmten Volumen gedrosselt wird. Ab wann eine Drosselung erfolgt, wird von jedem Provider eigenständig festgelegt. Dies kann nach 1 Gigabyte oder auch schon nach 500 Megabyte geschehen.

 
 
 

Schon gewusst?

sms-lotse.de war die erste Free SMS Seite im Internet mit dynamischer Free SMS Anbieterliste. Jede Sekunde fragt unsere Software vollautomatisch bei allen Free SMS Diensten an ob noch ein freies SMS Kontingent vorhanden ist. Bereits seit mehreren Jahren gibt es das Lotsen-Portal und wir sind damit einer der Pioniere im Bereich Gratis / Free SMS Anbieter. Wir achten vor allem darauf, dass jeder gelistete Anbieter bei dem man SMS kostenlos versenden kann vorher sorgfältig geprüft wurde, ob die SMS auch wirklich ankommen. Das ist wohl der Grund warum pro Tag viele tausende SMS kostenlos über den SMS-Lotse verschickt werden.

Also auf gehts: Free SMS ohne Ende warten darauf verschickt zu werden.